Schnell, präzise, unbetont – so geht Beratung für Migranten in Stuttgart.

Das Stuttgarter Arbeitsbündnis Jugend und Beruf hat die vielen Beratungsmöglichkeiten in Stuttgart gesammelt und zu einem lockeren Netzwerk geknüpft.

Es gibt vier große Bereiche:

  • von der Schule in den Beruf
  • Freizeit und Alltag
  • Soziale und psychologische Unterstützung
  • Rechtliche Fragen

Die drei Seiten Inhaltsangabe bieten viele Suchbegriffe und einen guten Überblick.

Auf rund 90 Seiten werden dann kurze Beschreibungen der Angebote sowie Ansprechpartner, Telefonnummer und weiterführende links genannt. Die Themen sind sehr vielfältig.

Die Stuttgarter Netzwerkkarte, so der Titel der Broschüre, eignet sich für alle, die neu in Stuttgart sind oder die mit Migranten in Kontakt stehen. Mit den Adressen in der Netzwerkkarte tun sich viele Türen auf. Die Unterstützung ist da, und jetzt können Sie sie auch finden.

Reinschauen, gemeinsam mit Flüchtlingen lesen, weiterempfehlen lohnt sich.